Solidarität

20140605_194030
Wenn mir ein Unrecht geschieht, fällt es mir oft schwerer demjenigen zu verzeihen, der sich nicht solidarisch und loyal zu mir verhält, als jenem, der das Unrecht an mir begangen hat.
Was vielleicht daran liegt, dass ich an diejenigen, die das Unrecht begehen ohnehin keine Erwartungen (mehr) habe, ich aber die nicht entgegen gebrachte Solidarität und Loyalität als Verrat empfinde.

Ob das richtig ist weiß ich nicht.