Vom Guten im Schlechten oder Ihr seid das Gegenteil von mir

nature-494411_1280

Nächtliche Fragestunde, kurz vor dem Einschlafen.
(Ich frage, der Eine antwortet)

Meinst du es gibt von allem ein Gegenteil?
Aber sicher doch.
Was wäre denn zum Beispiel das Gegenteil von Tasse.
Alles.
Wieso alles?
Alles was nicht Tasse ist, ist das Gegenteil, genauer die Negation, von Tasse.
Ja?
Ja. Denk dir die Tasse weg, dann ist alles andere noch da. Denke dir alles andere weg, was bleibt übrig?
Die Tasse.
Genau.
Und was ist das Gegenteil von mir?
Alles. Alles was nicht du ist.
Also ist das Bett das Gegenteil von mir?
Ja.
Und du auch.
Ja.
Das gefällt mir. Das gibt mir so eine große Wichtigkeit in Bezug auf alles.
Und darf ich dich noch was fragen?
Aber sicher doch.
Was ganz anderes: was denkst du, wenn du das Wort Aggression hörst? Ist Aggression was Gutes oder was Schlechtes für dich?
So denke ich nicht. Aggression ist weder gut noch schlecht. Die Aggression am D-Day, zum Beispiel, war aus meiner Sicht gut. Es gibt nichts, was einfach nur schlecht wäre.
Doch, zum Beispiel Folter. Kann Folter etwas Gutes sein?
Schwierig. Manche fanden die Folterandrohung des Polizisten gut, der herausfinden wollte, wo der Entführer den Bankierssohn versteckt hielt, um das Kind vielleicht noch retten zu können.
Ich erinnere mich. Wie ist es mit Hass? Den kann man doch gar nicht gut finden.
Die Römer sagten, dass der Hass ihrer Gegner gut sei, weil er sie blind machte. Für sie war dieser Hass etwas Gutes.
Und Ohnmacht? Kann es an Ohnmacht etwas Gutes geben? Ohnmacht ist doch immer schlecht.
Nein, ist sie nicht.
Wann ist Ohnmacht denn gut?
Zum Beispiel ist die Ohnmacht der Leute gut, die gerne in deine Wohnung ziehen würden, aber nicht rein können, weil du drin bist.
Das ist das schönste Beispiel!
Also muss man die Worte immer mal abbürsten, um sie von allen Anhaftungen zu befreien, damit man sie wieder unbefangen verwenden kann.
Genau. Da bist du nah an Wittgenstein, der davon sprach Worte zu reinigen.
Recht hat er.
Allerdings.
Gute Nacht.
Gute Nacht.

 

Bild: http://pixabay.com/de/natur-skulptur-denkmal-statue-494411/