Das Vorstellungsgespräch

20141014_154324

Bewerberin beim Vorstellungsgespräch

 

Da bin ich aber froh, dass der Job nicht so früh morgens losgeht. Das liegt mir nämlich nicht. Da komm ich gar nicht aus dem Bett.

Aha.

Ja, das schaffe ich einfach nicht. Ich guck nämlich gerne Fernsehen abends. Vor allem Fußball. (lacht und zwinkert in die Runde) Super! Das andere krieg ich hin. Nur Mittwochs, da gehe ich den ganzen Tag in die Sauna, da kann ich nicht.

Macht nichts, geht ja um einen Wochenendjob.

Das ist gut. Dann kann ich unter der Woche alles machen was ich will.

Ja, das könnten Sie dann.

Darf man hier eigentlich rauchen?

Nein, leider nicht.

Hab ich mir gedacht. Gehe ich halt raus zum Rauchen und ansonsten werfe ich einfach meine E-Zigarette an, kein Problem.

Gut. Soll ich Ihnen jetzt etwas über die Arbeit erzählen, die Abläufe?

Ne, das seh´ ja dann.

Keine Fragen mehr?

Ne, erstmal nich.

Gut. Ich melde mich.

Toll! Also ich hätte den Job sehr gerne.

Ich melde mich bei Ihnen. Schönen Tag noch.

Ja, den mach ich mir. Ich gehe jetzt spazieren. Bin nämlich Frischluftfanatikerin.

Viel Spaß dann.

Ja, den werde ich haben, keine Sorge. Also, bis da-hann…

Geht noch weiter redend durch die Tür und ab.