Heimat

Früher gab man uns Kindern einen Stapel Postkarten mit Blumenmotiven in die Hand und schickte uns in fremde Haushalte, Geld zu sammeln für kranke Mütter. Mütter, die dringend von ihren Kindern genesen mussten. Trümmerfrauenmütter in geblümten Kittelschürzen mit geschwollenen Füßen in braunen Nylons. Einsame Mütter. Müttter, die Kataloge durchblätterten. Treppenhäuser mit Bohnerwachskrümeln. Stumpfgegriffene Klingelknöpfe.

Während ich Klinken putzte und fremde Menschen ihre Arme um meine Kindertaille legten, baumelte meine Mutter Zuhause auf dem Sofa mit den Beinen, rauchte und nippte am Rotwein, betrachtete ihre pink lackierten Uhrglasnägel und leckte sich von Zeit zu Zeit über die pinken Lippen, um im Training zu bleiben.

Draußen pfiffen die Bauarbeiter Frauen hinterher. Von der Straße stieg heißer Teerdampf auf und die alte Frau Petersen kam auf ihren dünnen Beinen und dem langen Gesicht den Gehweg herunter gestakst, links und rechts flankiert von ihren pelzigen Hunden mit den blauen Zungen.

8 Kommentare zu “Heimat

  1. Mit den bunten Karten für das Müttergenesungswerk sind wir auch los gestiefelt, zu zweit. Keine Arme um Taillen, aber hysterische Mütter zu Hause.,,die Bauarbeiter pfiffen munter allem zwischen 12 und 50 hinterher.
    Bin ich ja heute auch schon drüber…. ist aber nicht listiger…

    Gefällt 1 Person

  2. Wir wurden von der Schule geschickt und waren stolz auf unsere Mithilfe.
    Als ich später selbst Kinder hatte und zurückdachte, in welch dunklen Mietshäusern der Großstadt wir an allen Türen klingelten.

    Gefällt 1 Person

  3. Wenn ich das so lese, dann scheint mir Heimat nur etwas mit nebelhaften Erinnerungen zu tun zu haben. Schlimmer noch: Bei mir poppen da gedanklich so Dinge hoch wie „Bund der Heimatvertriebenen“ oder die Rede von dem Dingsda der AfD beim „politischen Aschermittwoch“.

    Nebelig. Wenn’s doch nur verschroben oder verträumt wäre, dann ging’s ja noch. Die meinen das aber ernst …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s