Almosen

Bildschirmfoto 2017-12-10 um 10.31.51

 

 

 

 

Leider ein kostenpflichtiger Artikel der F.A.Z.
Werd´ich wohl nie erfahren, ob ich den Bettlern und Obdachlosen etwas abgeben sollte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Screenshot FAZ online 10.12.17

27 Kommentare zu “Almosen

  1. bei mir entscheidet das herz und die moneten die ich im beutel hab-da brauch ich keinen tip von niemanden-ich finde, dass eine zeitung sowas wie ne gebrauchsanleitung ,wie mit obdachlosen umzu gehen ist,grenzwertig

    Gefällt mir

  2. Na ja – die Frage beantworten sie ja selber, in dem sie den Artikel hinter eine »Bezahlschranke « setzten. Da liegt er gut und sicher verwahrt. Nicht nur zur Weihnachtszeit.

    Gefällt mir

  3. Pingback: Unser Umgang mit Armut ist vollkommen falsch! |

  4. Da brauch ich keine FAZ, um zu wissen, ob ich einem Bettler etwas abgeben soll von meinem „Luxus“, denn alles, was ich besitze und er nicht besitzt, ist eben für ihn Luxus und einen Euro hat wohl jeder übrig, der nicht auf der Straße lebt .. Ich würde übrigens Texte dieserart erst gar nicht anlesen. Früher hab ich das auch getan und dann festgestellt, dass diese Texte total überflüssig sind, weil sie doch nur Binsenwahrheiten aufbügeln und gefällig verkaufen. LG PP

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.