Tite kaputt. Danke wodpess (Die Wandenabe, muscuus vastus ateais)*

6050103184_42871abeeb_z.jpg

Eine Wandernarbe liegt auf meinem Bein. Ich verschiebe sie und schaue wo sie sich am Besten macht. Doch nichts kann die Narbe an meinem linken Oberschenkel übertreffen. Ich könnte ihr die Wandernarbe zur Seite stellen, als Zofe.
Schließlich nehme ich die Wandernarbe von meinem Oberschenkel herunter und lege sie auf das dunkle Holz, um sie später einzupacken, für unterwegs oder für bessere Zeiten. Als ich zurück komme, ist sie verschwunden. Vielleicht hat jemand anderes sie mitgenommen. Jemand der sie nötiger brauchte als ich. Der Gedanke ist schön. Es ist wie Lotto spielen: wenn ich nicht gewinne, weiss, dass ein anderer Mensch gewinnt.

* (WordPress akzeptiert im Blogtitel weder ein L noch ein R.
Der Titel dieses Beitrages wäre sonst gewesen: Die Wandernarbe, musculus vastus lateralis. Sei´s drum. Vielleicht freut sich jemand anderes über das L oder das R, Jemand, der es wirklich gebrauchen kann. Vielleicht ein Eselchen, oder ein Räuber).

 

 

 

 

 

Bild: Gedankensprudler, Eselchen, flickr
Lizenz https://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/

14 Kommentare zu “Tite kaputt. Danke wodpess (Die Wandenabe, muscuus vastus ateais)*

  1. Ich glaube ja, daß das mit den Buchstaben gelogen ist. Na ja, vielleicht nicht gelogen, aber gekrümelt. Und wenn es nur Gurkenscheiben unter den Tasten waren, Lakritzschnecken oder Zigarettenstummel. Und wenn gar nichts mehr geht, einfach copy und pasten. Das geht immer! Bei der versautesten Tastatur.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s