Auf Null

20160902_165113

Wann tritt das in Kraft?“
“ Das tritt nach meiner Kenntnis…ist das sofort,unverzüglich.“

 

Die Haare sind geschnitten. Der Sommer bald vorbei. Der Hund nach Wochen des Aufatmens doch wieder krank, Erbrechen und Durchfall. Die Bauchspeicheldrüse, mitten in der Nacht. Es kann nicht ruhig bleiben in meinem Leben. Was ist das bloß?
Ich hänge in einem Vakuum aus Ermattung, Erstaunen und Aufbruch.

Ein Knall, unvermittelt und langerwartet. Der Turm stürzt um.

17 Kommentare zu “Auf Null

  1. Ich zögere mit dem Sternchen, heisst es doch: gefällt mir, aber es gefällt mir nicht, wenn der Hund doch wieder krank ist und wenn der Turm stürzt … da kann ich nur Kraft senden und dir wünschen, dass du das Licht in den geschichten findest, wann und wie auch immer noch …
    herzliche und mitfühlende Grüsse
    Ulli

    Gefällt 2 Personen

  2. Der Turm als Sinnbild des Aufgehäuften Abgestandenen? Der darf einstürzen, nur Pass auf, dass dich die Trümmer nicht treffen. Ansonsten: Beste Grüße von Hund zu Hund und halt die Ohren steif. Gerda und Tito.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s