natural lies

20160605_192239
Wie wahr?

12 Kommentare zu “natural lies

  1. Wenn ich „truth“ mal mit Realität überetzte, wird für mich ein Schuh draus. Ich kämpfe bei meinen vierjährigen Jungs tagtäglich darum, dass sie ihre Eindrücke von der Welt „richtig“ einsortieren. Es ist ja nicht so, dass Kinder unbeschriebene Blätter sind, zu denen die Realität Stück für Stück gelangt und dann zwangsläufig daraus ein Weltbild entsteht, das unserem gleicht. Sie machen sich aus dem wenigen was sie wissen selbst ein Bild und ersetzen die Lücken mit Phantasie und Magie – so wie wir. Das heißt: sie lügen nicht, zumindest nicht in dem Alter, sondern überprüfen ihre Realität an der unseren. Macht Spaß.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s