Stützen der Gesellschaft

uniformed-4-339e3e47-5bdc-4c68-8289-2ef91f7922fb

Bei dem Fernseh-Ratespiel „Wer bin ich“  wurden immer dann 5 Mark in das Sparschwein des Befragten, dessen Beruf zu erraten war, gesteckt, wenn das Rateteam eine Frage gestellt hatte, die er mit Nein beantworten konnte.

Ich glaube bei den meisten Behörden läuft das genauso.
Es muss irgendeine Belohnung für die Sachbearbeiter geben, wenn sie Nein sagen.
Wenn sie Anträge ablehnen, Sanktionen verhängen oder Menschen abschieben.
Würde doch sonst niemand machen.
Ein Prämiensystem, das von Kantinengutscheinen bis hin zu satten Gehaltserhöhungen reicht.

So muss das sein, sonst wär´s ja nicht so.

 

(Foto und Text fehlen jedwede Verbindung. Ich widme es dem Flurnachbarn. Er weiss schon.)

 

Bild: Model Michiko, uniformed 4, CC-Lizenz, keine kommerzielle Nutzung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen, keine Änderungen vornehmen

8 Kommentare zu “Stützen der Gesellschaft

  1. Manchmal ist es viel einfacher: Ich gehe seit fast zehn Jahren einmal die Woche zum Wertstoffhof. Wir kennen uns dort, grüßen uns, ist alles in bester Ordnung. Und dann kommt ein Anzugträger und wirft seinen Karton zu den Verbundverpackungen. Einer der Mitarbeiter sieht das, will ihn zurückrufen und dieser Typ sagt nur „ach, leck‘ mich“, steigt in seinen Audi A6 und fährt davon. Eine Woche später werde ich angezählt, weil sich in meinem gelben Sack eine Papierserviette befindet. UNd da ist seit fast zehn Jahren fast jede Woche in einer der Tüten mal einePapierserviette oder ein Kaffeefilterrest, das war noch nie ein Thema, und plötzlich behandelt dich jemand wie der letzte Arsch, obwohl er dich jahrelang immer durchgewunken hat. Gehe nie nach einem Arschloch in ein Büro und bitte um etwas, schau dir die Leute, die vor dir an der Reihe sind, das hilft.

    Gefällt 1 Person

  2. Bestimmt liegt das oft nur an der Unkenntnis und mangelnden Verständnis des genauen Gesetzestextes. Ausserdem wird es unterm Tisch so abgesprochen: so machen wir es.
    Deine Sachbearbeiterin im Foto würde wenigstens etwas fürs Auge bieten.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s