Leckerschmecker schmeckt so lecker, weil Leckerschmecker länger schmeckt

A Rocher, layer by layer

A Rocher, layer by layer (Photo credit: Wikipedia)

Alten Einkaufszettel für meine, als Brotbox getarnte, Süßigkeitenkiste gefunden:

2 x Ritter Sport dunkle Nuss
1 x Toffifee
1 x Granini Multivitaminbonbons
1 x Storck Riesen Schoko
4 x Hanuta
1 x M&M große Tüte mit Nüssen
2 x Haribo Colorado
1 x Haribo Colafläschchen
1 x Katjes Katze
1 x Rond Noir
1 x Ferrero Rocher
1 x Raffaelo
1 x Ferrero Küsschen
1 x Prinzenrolle Original groß
1 x Werthers Echte
1 x Bayerisch Malz
1 x Maoam-Mix
1 x Mamba-Mix
1 x Leibniz Butterkekse
2 x Snickers
Dabei esse ich nur selten Süßes.

Musik zum Einkauf:

 

16 Kommentare zu “Leckerschmecker schmeckt so lecker, weil Leckerschmecker länger schmeckt

    • Das verstehe ich. Wenn du dir jetzt aber ein (Bio)-Supermarktregal mit Süßkram vorstellst, und daneben ein Regal mit Zeitschriften und eines mit Brot oder Gemüse, wird es gleich wieder besser.
      Ich hab einfach gerne die volle Auswahl.

      Gefällt mir

    • Ja! Die Klicker-Klacker-Kugeln! Meine Schwester war eine Meisterin darin, während ich mir, in meiner Ungeduld, immer die Finger blau klickerte.
      Sicher kennst du auch noch die Werbung für Sugus-Bonnons (von Suchard), und für Hustinetten oder Musketier.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s