Prism

SAMSUNGor

422400_370344539643122_1088352218_n

13 Kommentare zu “Prism

  1. Dritter Versuch…

    Seit Jahren finde ich den „Pull the plug“-Schriftzug großartig, einer meiner Lieblinge in der Berliner StreetArt-Szene.

    Nur hab ich ihn noch nie „live“ gesehen. Kennst du den genauen Ort? :)

    (Wenn’s jetzt nicht klappt, geb ich auf…)

    Gefällt mir

    • Niemals aufgeben!
      Der Schriftzug befindet, sich an den S-Bahnbögen bei der Jannowitzbrücke. Ich weiß nicht sicher, ob er noch da ist (wer sollte ihn allerdings entfernt haben, und wie?) Werde die Tage mal schauen und dir Bescheid geben.
      ——————-
      Ja, er ist noch da. An der Michaelkirchbrücke, bei Fiat Heuer, vis à vis Kater Holzig.
      Leider nicht mehr original. Da hat jemand eine doofe Idee gehabt

      Gefällt mir

        • Gern geschehen.
          Da steht jetzt noch etwas drunter, und versaut den Spaß ein bisschen.Eigentlich müsste man da runterklettern und das wieder in Ordnung bringen.
          Schau es dir selbst an…

          Gefällt mir

      • Das werd ich tun, aber ich bin wohl sobald nicht wieder in der Lieblingsstadt :(

        Leute, die Grafittis crossen oder StreetArt wie wohl in diesem Fall durch (dumpfe?) Ergänzungen „kaputt machen“, sollte man übrigens teeren und federn und im Kreis herum schubsen. Und ausbuhen auch noch. Geht gar nicht, sowas…

        Ich schau mir das schnellstmöglich mal an! :)

        Gefällt mir

        • Ich schick es dir mal per Mail.
          Wenn nix ankommt mal im Spamordner schauen.
          Teeren- bin ich dabei.
          Vielleicht finden wir ja jemanden, der es wieder in Ordnung bringt. Industriekletterer, oder so.

          Gefällt mir

      • Hey :) Danke nochmals für die Mail!

        Eine Schande, was die da gemacht haben! Da wird sich wohl irgendeine alberne „Crew“ gedacht haben, daß sie sich so einen Namen machen kann, vermutlich hat das in der „Szene“ sogar geklappt. Mich ärgert sowas einfach.

        Bis vor 2-3 Jahren hätt ich sogar wen gehabt, der das vermutlich gern wieder „in Ordnung gebracht“ hätte, ein guter Freund war lange selbst sehr aktiv als Sprayer/StreetArt-Künstler, allerdings nicht freihändig sondern mit Stencils. Leider hat er aufgehört, nachdem ihm seine komplettes „Arbeitsmaterial“ samt aller Schablonen etc geklaut wurde. Ein herber Verlust für die Berliner Szene :(

        Aber vielleicht kennt er wen, der wieder wen kennt…ich werd’s mal ansprechen :)

        Gefällt mir

      • Ach, wo denkst du hin? Spaß mache ich! S-P-A…ß. (Nach wie vor plädiere ich für die Anschaffung des großen scharfen S…es ist mir eine Herzensangelegenheit.)

        Ich unternehm gar nix, im Gegenteil, ich freunde mich an mit dem Status Quo.

        Da muss sich die Öffentlichkeit nicht sorgen! Alles schön :)

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s