TravelPussy

Beim Durchstöbern der Handyfotos stoße ich auf eine Serie von Bildern aus Frankfurt. Sie zeigen den Main, das Städel´sche Kunstinstitut, ein Abbruchhaus neben Bankentürmen, den Barkeeper  des Ibis Hotels Sheriff Bah, Flohmarkt, Töle auf Entenjagd, Freunde, Familie etc.

Und auch dies:


Reisezubehör, hergestellt in Regensburg, jener Kardinalshochburg, der am
30. November 2012 der Titel Fairtrade-Stadt verliehen wird.

Mann, das erzeugt doch Bilder!

4 Kommentare zu “TravelPussy

  1. Meinst du, die Travel-Pussys sind nicht fair getradet…? Womöglich von Kinderhändchen in stickigen Sweat Shops zusammengebuzzelt, während ihnen giftige Kleberdämpfe die kleinen Hirnchen vernebeln? Kaltes Grausen erfasst vivians…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s